Parlay-System

Parlay-System

Parlay-System, Strategie beim Roulette-Spiel

Das Parlay-System ist eine sehr aggressive Strategie im Roulette-Spiel, wobei innerhalb kurzer Zeit und bei geringem anfänglichem Kapitaleinsatz hohe Gewinne generiert werden können. Diese Möglichkeit wird durch ein erhöhtes Risikoniveau und einen möglichen Verlust kompensiert. Im Vergleich zum Martingale-System riskieren Sie allerdings nicht, beim Spiel hohe Geldbeträge zu verlieren.

Beim Roulette-Spiel besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Gewinnfarbe in den Ergebnissen einzelner Runden wechselt. Natürlich wechselt die Farbe nicht in jeder Runde, aber es geschieht mehr oder weniger regelmäßig. Jeder Roulette-Spieler weiß, dass es nicht ungewöhnlich ist, wenn dieselbe Farbe sogar 6 Mal hintereinander gewinnt. Die Parlay-Strategie versucht, aus diesem Trend eher einen Vorteil zu schlagen als ihn zu vermeiden.

Grundprinzipien des Parlay-Systems beim Roulette-Spiel

Das Parlay-System beruht auf dem Pyramiden-Prinzip. Sie setzen fortwährend auf dieselbe Farbe. Falls Sie gewinnen, setzen Sie Ihren Gewinn zusammen mit dem ursprünglichen Einsatz. Wenn Sie verlieren, beginnen Sie von neuem. Sie können wählen, wie lange Sie mit der Progression (der Anzahl fortlaufender Gewinne nach der das Spiel endet) fortfahren. Im Allgemeinen wird eine Progression von 4 aufeinander folgenden Gewinnen bei einer einzigen Farbe empfohlen, da diese Art der Progression relativ häufig ist. Mit einem ersten Einsatz von 2 Euro würden Ihre Profite nach 4 aufeinander folgenden Gewinnen bei derselben Farbe wie folgt aussehen:

  • Wette auf Schwarz für 2 Euro, das Ergebnis ist Schwarz und bedeutet einen Gewinn von 2 Euro
  • 2. Wette auf Schwarz für 4 Euro, das Ergebnis ist Schwarz und bedeutet einen Gewinn von 4 Euro
  • 3. Wette auf Schwarz für 8 Euro, das Ergebnis ist Schwarz und bedeutet einen Gewinn von 8 Euro
  • 4. Wette auf Schwarz für 16 Euro, das Ergebnis ist Schwarz und bedeutet einen Gewinn von 16 Euro

Am Beginn betrug der erste Einsatz, den wir für das gesamte Spiel riskiert haben, 2 Euro. Wenn die Serie gewinnt, beträgt der maximal mögliche Gewinn 2 + 4 + 8 + 16 = 30 Euro, oder 15 Mal den ersten Einsatz.

Vor- und Nachteile der Parlay-Strategie beim Roulette-Spiel

Die Parlay-Strategie ist riskant, da die Wahrscheinlichkeit von 4 aufeinander folgenden Farben nicht hoch ist. Dieses Risiko wird allerdings durch den kleinen anfänglich riskierten Kapitaleinsatz und die relativ hohen Profite im Fall einer Gewinnserie kompensiert.

Share on

Testen Sie kostenlose Roulette-Spiele

Diese Website verwendet Cookies, die uns dabei helfen, die Qualität der angezeigten Inhalte zu verbessern. Cookies können Sie blockieren, indem Sie bei Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Indem Sie unsere Website verwenden, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, so wie sie in unserer Cookie-Richtlinie erläutert wird. Ich stimme zu